Gesellschaft / Kursdetails

B10415 E-Mobilität

Beginn Do., 03.03.2022, 18:15 - 19:45 Uhr
Kursgebühr 9,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Peter von Viebahn

In diesem Vortrag werden die Argumente für und gegen die Nutzung des E-Autos erläutert. Dabei sind die Auswirkungen auf das Klima (und auch auf den Geldbeutel) wichtige Aspekte: U.a. werden diese Themen behandelt: Können Elektro-Autos CO2-neutraler als Autos mit Verbrennungsmotor sein? Wie ordnet man dabei Wasserstoff-Autos ein? Sind E-Fuels die beste Alternative als Weg aus der Klimakrise? Ist ein E-Auto praktikabel ohne eigene Ladestation? Welchen Einfluss hat die Produktion der Akkus?
Professor von Viebahn fährt selbst ein E-Auto und berichtet von seinen täglichen Erfahrungen. Er betrachtet die vielfältigen, teils sehr konträren Berichte der Medien und Autokonzerne mit den kritischen Augen eines Elektro-Ingenieurs, der gleichzeitig dem Umweltschutz einen hohen Stellenwert einräumt.




Kursort

C.-M.-v.-Weber-Schule, Raum 20

Albert-Mahlstedt-Str.
23701 Eutin

Termine

Datum
03.03.2022
Uhrzeit
18:15 - 19:45 Uhr
Ort
Albert-Mahlstedt-Str., C.-M.-v.-Weber-Schule, Raum 20 (EG Altbau)