/ Kursdetails

X30073 Traumatische Erlebnisse - Als wäre es gestern geschehen

Beginn Di., 12.05.2020, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Michael Paul

Traumatische Erlebnisse überfordern unsere Psyche, weil sie den Grad dessen was wir ertragen können, weit überschreiten.Nach einer solchen Erfahrung fühlen sich Betroffene oft hilflos, wissen nicht wie ihnen geschieht und sind von den Umständen überwältigt. Wie aus heiterem Himmel tauchen Bilder, Gefühle und Schmerzen auf und es ist so, als wäre das furchtbare Ereignis erst gestern geschehen. Alltagssituationen werden problematisch, weil das Trauma sich meldet und Ängste oder Panik auslöst.
Was unterscheidet eine schlechte Erinnerung von einem Trauma? Was ist eine Posttraumatische Belastungsstörung? Was sind Flash Backs und Dissoziationen? Und was kann man dagegen machen?




Kursort

C.-M.-v.-Weber-Schule, Raum 23 (2. OG Altbau)

Albert-Mahlstedt-Str.
23701 Eutin

Termine

Datum
12.05.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Albert-Mahlstedt-Str., C-M-v-Weber-Schule, Raum 23 (2. OG Altbau)