Spezial / Kursdetails

W10912 Picasso in Potsdam und Babelsberg

Beginn Fr., 03.05.2019, 08:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 € Info-Abend: Herbst 2018
Preis wird bekanntgegeben
Dauer 3 Termine
Kursleitung Tomke Stiasny
Bemerkungen Infoveranstaltung: 03.12.2018, 18 Uhr

Diese Kurzreise führt Kunst- und Kulturinteressierte nach Potsdam. Das berühmte Barberini-Museum zeigt "Späte Picassos". Das späte Werk zeigt, wie Picasso auch in seinen letzten Schaffensjahren innovativ blieb. Alle Leihgaben stammen aus der Sammlung Jacqueline Picasso (1927-1986). In der Ausstellung befinden sich zahlreiche Werke, die erstmalig in Deutschland gezeigt werden. Außerdem soll es eine Führung im Neuen Palais in Potsdam geben. Ein schöner Fußweg führt durch den Park von Sanssoucis dorthin. Am zweiten Tag besuchen wir Babelsberg mit seinem Schloss und dem Pückler-Park, in dem die Wasserspiele restauriert wurden. Vor der Abreise am Sonntag wird es noch eine weitere Besichtigung geben. Je nach Möglichkeit z.B. das Sommerhaus von Albert Einstein am Schwielowsee in Caputh. Die Anreise wird mit dem Zug durchgeführt. Die Übernachtungen erfolgen in einem drei bis vier Sterne Hotel.




Kursort

VHS, Raum 01

Plöner Str. 19
23701 Eutin

Termine

Datum
03.12.2018
Uhrzeit
18:00 - 19:00 Uhr
Ort
Plöner Str. 19, VHS-Haus, Raum 01
Datum
03.05.2019
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
unterwegs
Datum
04.05.2019
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
unterwegs
Datum
05.05.2019
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
unterwegs